Ferienhäuser Menaggio, Comer See

Ferienhäuser Menaggio, Comer See

Klassischer Ort am Comer See, in der Vergangenheit Handelszentrum, in entscheidender Position am Zugang zum Menaggina-Tal, das den Lario mit dem Ceresio verbindet. Privilegierter Touristenort mit mildem Klima, kleinem Hafen und herrlichem Blick auf den See. Menaggio ist Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt und verfügt über eine gute Anbindung zum nördlichen Teil des Sees, dem Valtellina und der Schweiz. Menaggio ist ein idealer Ausgangspunkt für allerlei Ausflüge: mit dem Schiff zu den Villen mit ihren prächtigen Gärten, mit dem Bus oder mit dem Auto zur Entdeckung der vielen Täler mit ihren alten Siedlungen und antiken, romanischen Kirchen, zu Fuß oder mit dem Mountainbike auf einem Netz von Wegen des Parco Val Sanagra, es weist noch beinahe unberührte Natur auf. Leicht praktizierbare Wanderwege führen zur Quelle des Troi, hier sprudelt das Mineralwasser des Abfüllers Chiarella. Und dann sind da noch die Wanderwege der 4 Täler und die Pfade der larianischen Berge welche einen großen Teil unseres Gebietes durchqueren und dem Naturfreund unvergessliche Touren bieten. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Hütte Menaggio auf 1400m, sie ist aus verschiedenen Richtungen erreichbar und eröffnet dem Wanderer einen einzigartigen Blick über den See und die umliegenden Berge. . Menaggio hat auch eine wunderschöne Golfanlage mit 18 Löchern, ein großes Lido mit zwei Schwimmbädern, Bar und Restaurant. Es gibt außerdem auch einen öffentlichen Strand und mehrere Sportanlagen im Ort. Kinder können sich amüsieren auf dem, an der Minigolfplatz oder auf dem Kinderspielplatz amüsieren.