VILLA NINFEA

VILLA NINFEA

  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna
  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna
  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna
  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna
  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna
  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna
  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna
  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna
  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna
  • VILLA NINFEA, Comer See, Lierna

Ferienwohnung im Erdgeschoss eines Privathauses und nur wenige Schritte vom See und Strand Riva Bianca in Lierna und 5 km von Varenna, einer wahren Perle des Comer Sees, entfernt. Geeignet für Paare.

Villa für 5 Personen - LIE300

Villa Ninfea befindet sich in Lierna am Ostufer des Comer Sees, nur 5 km von Varenna und 16 km von Lecco entfernt. Die Villa befindet sich zu Ebener Erde auf einem einzigen Niveau. Im ersten Stock wohnen die Besitzern, aber die beide Appartements haben private Eingänge. Sie liegt inmitten eines herrlichen, Garten, wo man hier draußen essen kann oder einfach beim Ausruhen das eindrucksvolle Seepanorama Die Schönheit des Parks, in dem jedes Detail studiert zu sein scheint, verzaubert den Besucher jahrhundertealte Bäume und seltene Pflanzen begränen die 2300 qm und schaffen eine Atmosphäre totaler Kontemplation sowohl im Sommer als auch im Winter. Beeindruckend ist das Farbenspiel im Frühjahr und im Herbst. Die Wohnung verfügt über eine private Terrasse mit Tisch und Stühlen auf der man Stunden der Entspannung inmitten der großartigen Landschaft und unweit des verträumten Seeufers verbringen kann. Die Villa befindet sich nur 400 m vom See und 300 m vom Ortskern Liernas entfernt, einem kleinen typischen Dorf das vom Tourismus für sein mildes Klima geschätzt wird. In 50 m Entfernung verläuft die Bahnstrecke mit Bahnhof in Lierna. Der Ort ist durch den Zug gut angebunden und verfügt außerdem über eine Anlegestelle für Ausflugsdampfer. 4 km weiter, in Varenna, legt die Autofähre in Richtung Bellagio und Menaggio ab. Ein Supermarkt, das Postamt, Apotheke, Bar, Café, Restaurant und Pizzeria sind alle zu Fuß erreichbar. Lierna nennt einen der größten und schönsten Strände des Comer Sees sein Eigen, die Riva Bianca ist Anziehungspunkt für Schwimmfreunde. Am Seeufer lohnt sich der Besuch des Castello, mittelalterliche Festung auf einer kleinen Halbinsel von der man einen guten Ausblick auf die Landzunge und Bellagio hat. Heute dienen die ausgebauten Gebäude als Wohnungen und die bunten Gärten sind durch hohe Mauern zum See hin befestigt. Für die Liebhaber der Berge finden sich entlang des Wanderweges Sentiero del Viandante schöne Panoramapunkte während die Aufstiege zur Grigne den erfahrenen Bergsteigern vorbehalten sind.

Appartementbeschreibung

Zweifamilien Villa von 70 Qm auf einem einzigen Niveau zusammengesetzt aus einem großzügigen Wohnzimmer mit Sofabett, antike Möbel und SatellitenTV, Tisch, Stühle, Küche über 5-Flammenherd, Ofen, Kühlschrank, Tiefkühler, Spülmaschine und Mikrowelle Schlafzimmer mit Ehebett und ein Einzelbett. Bad mit Dusche, Waschmaschine. Der Außenbereich ist ausgestattet mit Gartenmöbeln, ein Grillgerät steht den Gästen zur Verfügung. Auf dem Grundstück befindet sich auch der private Autoabstellplatz